Share

+

Heilpflanze Lavendel bei Zahnarztangst

Kurzinfo

Lavendel, beinhaltet ätherische Öle, hat eine beruhigende und krampflösende Wirkung.

Detailinfo

Hilft Lavendel gegen Zahnarztangst (Dentophobie)?

Lavendel, beinhaltet ätherische Öle, hat eine beruhigende und krampflösende Wirkung.
Bei mehrwöchigem Einatmen dieser Duftmoleküle tritt in der Tat bei Angstpatienten eine deutliche Beruhigung der Stresssympome ein, die sogenannte Zahnarztphobie nimmt merklich ab.

Natürlich kann Lavendelduft nicht als Wundermittel gegen Zahnarztangst eingestuft werden, aber er hilft mehr als er schaden kann. Die Duftanwendung ist völlig unschädlich.
Grundsätzlich sollte jeder vor der Behandlung über seine Ängste mit dem Zahnarzt oder der Zahnärztin sprechen.

Autor: Patricia Gabler

2014-02-03 12:13:03